Feldwespen

Gattung: Feldwespen (Polistes spec.)

Die Gattung der Feldwespen beinhalten bei uns 4 Arten

Stellvertretend steht hier für alle Arten die Haus Feldwespe lat. Polistes dominula

Weitere Arten sind:

Polistes bischoffi (Zierliche Feldwespe)
Polistes biglumis (Berg Feldwespe)
Polistes nimpha (Heide FeldDie Gattung der Feldwespen beinhalten bei uns 4 Arten

Stellvertretend steht hier für alle Arten die Haus Feldwespe lat. Polistes dominula

Weitere Arten sind:

Polistes bischoffi (Zierliche Feldwespe)
Polistes biglumis (Berg Feldwespe)
Polistes nimpha (Heide Feldwespe)

Feldwespen

Königinnen - 18mm
Arbeiterinnen - 15mm
Männchen 14 - 16mm

Mehrere Königinnen hüten ein Nest, jedoch nur eine dominiert!

Jahreszeitliche Erscheinung ab Ende April bis in den Herbst

  • Volksstärken von 10 -30 Einzeltieren gleichzeitig
  • Freinistende Art unter Dachziegeln, Eternit Dächern, an Pflanzen usw.
  • Auffälligkeit: Beim Flug hängt das letzte Beinpaar sichtbar nach unten
  • Nest ist von grauer Farbe ohne Nesthülle
  • Nestmaterial stammt bevorzugt von verwittertem Holz
  • Nestgröße hat nur eine Wabe bis 8 – 15 cm
  • Verhalten absolut friedfertig – nicht lästig, nicht aggressiv
  • Gift- nicht stärker oder Gefährlicher als das von Bienen
  • Diese Art ist, obwohl sie nicht zur besonders geschützten Art gehört, ist überhaupt nicht bekämpfungswürdig.
  • Aber auch Sie unterliegt dem schlauen allgemeinen Schutz wildlebender Tierarten.